Aktuelles.

01.08.2022

7Pines Resort Sardinia am 1. August offiziell eröffnet

|
  • Das luxuriöse Strandresort befindet sich in Top-Lage in Baja Sardinia
  • Das Resort verfügt über 76 Zimmer und Suiten und ist Teil der exklusiven Destination by Hyatt Kollektion
  • In malerischer Uferlage befindet sich der Cone Club, eine Verbindung aus Beach Bar mit Full-Service Daybeds, Lounge, Restaurant und Club
Düsseldorf, den 1. August 2022. Das Luxus Strandresort 7Pines Resort Sardinia mit Blick auf den Archipel von La Maddalena hat am 1. August offiziell seine Türen geöffnet. Das 7Pines Resort Sardinia – das erste Destination by Hyatt-Haus in Italien– bietet Gästen Ruhe und ungezwungenen Luxus an einer der berühmtesten Küsten Europas.
„Wir freuen uns sehr, das 7Pines Resort Sardinia offiziell zu eröffnen und unsere Gäste in den Genuss des typischen 7Pines-Luxus kommen zu lassen“, erklärt Jörg Lindner, Gründer und Managing Partner von 12.18. Investment Management. „Durch seine außergewöhnliche Lage, die traumhafte Umgebung und das herausragende Design ist das 7Pines Resort Sardinia dazu prädestiniert, der Rückzugsort für Urlauber aus aller Welt zu werden, die anspruchsvolle Reiserlebnisse gepaart mit einem erstklassigen und luxuriösen Service erwarten.“
Die Umgebung
Das 7Pines Resort Sardinia mit 76 Zimmern und Suiten ist ein direkt am Meer gelegenes Resort, eingebettet in die natürlich geschwungene Küstenlinie der Baja Sardinia. Es ist von 15 Hektar unberührter Küste und Naturschutzgebiet umgeben und nur einen Steinwurf von der Costa Smeralda entfernt. Eingebettet in jahrhundertealte Felsformationen verfügt es über ein Wegenetz, das sich durch weitläufige naturbelassene Gärten zu den fünf einsamen und unberührten Stränden des Resorts entlang der strahlend blauen Küste schlängelt.
Die Zimmer und...
Weiterlesen »
30.07.2022

Genuss in neuen Dimensionen: Die Schreiberei vergrößert sich auf drei Ebenen

|
Am 30. Juli dieses Jahres öffnete die Schreiberei am Münchner Marienplatz auch das Erdgeschoss mit Innenhof und macht damit das Konzept komplett. Die Schreiberei, also die ehemalige Stadtschreiberei und das älteste Bürgerhaus Münchens, ist die kulinarische Heimat von „Tohru in der Schreiberei“ – ein exklusives Fine Dining Restaurant von Tohru Nakamura und Marc Ubelherr
Jetzt wird das Gesamterlebnis von einem zweiten, modernen Restaurantkonzept im Erdgeschoss mit Innenhof und offener Küche komplettiert. Ungefähr 100 Sitzplätze gruppieren sich im grünen Innenhof um den Brunnen im Zentrum des Gartens. Im Innenraum des Restaurants finden noch einmal knapp 100 Gäste ihren Platz. Das Herzstück unter dem historischen Kreuzgewölbe ist eine elegante, ovale Bar. Hier serviert Barchef David Lindner als Signature Drinks „Klassiker mit Twist“. Und wer einen Anlass zum Feiern hat, findet im Keller nochmal eine besondere Event-Location. Die Schreiberei hat auf allen Ebenen ein bemerkenswertes Konzept zu bieten.
Team der Schreiberei beherrscht die komplette Klaviatur der Bewirtung. Fine Dining mit einem Menü im ersten Stock, Food Sharing im Erdgeschoss. Und die Ausgangsbasis für die Kulinarik sind beste Produkte, kombiniert mit präzisem Handwerk und Freude. Für Tohru Nakamura stehen die besten Produkte im Vordergrund. „Wenn Du weißt, wo es das beste Lamm gibt, den besten Süßwasserfisch,...
Weiterlesen »
21.07.2022

Cone Club: Unplugged-Küche von Tohru Nakamura trifft auf sardische Tradition

|
  • Neuer Beach Club im 7Pines Resort Sardinia eröffnet am 22. Juli nahe Porto Cervo
  • Gemeinsames Projekt von Tasteful Concepts und 12.18.
  • Kulinarik der Extraklasse von 2-Sterne-Koch Tohru Nakamura
Baja Sardinia, 21. Juli 2022. Unberührte Natur, feinste Kulinarik und spektakuläre Sonnenuntergänge, gepaart mit mediterranem Beach-Feeling: Am 22. Juli eröffnet der Cone Club im 7Pines Resort Sardinia nach der Softopening-Phase offiziell für Gäste. Hinter dem Ausnahme-Projekt stehen die Münchner Tasteful Concepts GmbH und die 12.18. Unternehmensgruppe. Die Gäste dürfen gespannt sein auf ein außergewöhnliches Food-Konzept von 2-Sterne-Koch Tohru Nakamura, das traditionelle Produkte und Spezialitäten der Mittelmeerinsel respektvoll einbezieht und dazu einlädt, sich in großer Runde nach Herzenslust durch das Menü zu schlemmen.

An der sardischen Nordküste hat die Düsseldorfer 12.18. Unternehmensgruppe einen neuen Sehnsuchtsort erdacht, der von Tasteful Concepts-Geschäftsführer Marc Uebelherr und einem Team aus Gastro-Profis umgesetzt umgesetzt wurde: Der Cone Club im neuen 7Pines Resort Sardinia verbindet Genuss, Ästhetik und Exklusivität zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.

„Das Projekt Cone Club Sardinia habe ich 2018 mit meinem verstorbenen Partner Kai Richter initiiert. Seine Vision dieses besonderen Ortes wird nun Realität und Kai wäre stolz, dass der Cone Club endlich mit Leben gefüllt wird“, sagt Jörg Lindner, geschäftsführender Gesellschafter der 12.18. Unternehmensgruppe.

Neben der überwältigenden Natur direkt am türkisgrünen Mittelmeer soll die Gäste des Beach Clubs nahe Porto Cervo vor allem die perfekt auf den Ort zugeschnittene Kulinarik begeistern. Verantwortlich...
Weiterlesen »
25.05.2022

Hotel Stadt Hamburg unter den Top 10 Hotels in Deutschland mit beachtlicher Durchschnittspreisentwicklung

|
Das alljährliche AHGZ TOP 70 Ranking der deutschen Markenhotels, das auf dem langjährigen Ranking der Top 200 umsatzstärksten Einzelhotels basiert, hebt erneut den Unterschied zwischen der Stadt- und Ferienhotellerie hervor. Letztere konnte sich auch während der Pandemie gut positionieren und blickt optimistisch in die Zukunft.

Das beste Beispiel für die positive Tendenz ist das Hotel Stadt Hamburg. Das Traditionshaus punktete mit einer erstklassigen Preisstrategie und sicherte sich so den 9. Platz unter den Top 10 Hotels in Deutschland mit einem entsprechend hohen Durchschnittspreis.
Im Vergleich zu 2019 konnte die Durchschnittsrate 2021 um herausragende 22,6% Prozent auf 293 Euro gesteigert werden.
...
Weiterlesen »
16.05.2022

GASTRONOMISCHE HIGHLIGHTS IM 7PINES RESORT SARDINIA MIT WELTKLASSE-KÖCHEN, REGIONALER KÜCHE UND EINEM MALERISCHEN BEACH CLUB

|
  • „Null Kilometer“-Philosophie zelebriert sardische Kultur
  • Zwei-Sterne-Koch Tohru Nakamura entwickelt die Karte des Cone Clubs
  • Home Delivery Service für ein privates Gourmet-Erlebnis
Restaurant Capogiro – „Null Kilometer“-Philosophie
Chefkoch Pasquale D'Ambrosio wird als Executive Chef im 7Pines Resort Sardinia für den gesamten kulinarischen Bereich verantwortlich sein. Zuvor hat der renommierte Chefkoch bereits in einigen der bekanntesten Luxushotels in Italien gearbeitet und ist ein gern gesehener Gast in populären italienischen Kochformaten. “Im 7Pines Resort Sardinia freue ich mich darauf, den Fokus auf eine nachhaltige sowie kreative Küche zu legen, die einer Null Kilometer Philosophie folgt. Die Insel Sardinien ist ein kulinarisches Paradies.“ Für die Gerichte werden lokale, saisonale Zutaten, frisch gefangen oder geerntet, verwendet. Jedes Gericht verbindet dabei gekonnt Nachhaltigkeit, Gesundheit und typische Aromen, anspruchsvoll arrangiert. Serviert werden modern interpretierte sardische Gerichte mit einem besonderen Twist. Dazu empfiehlt der Sommelier eine passende Wein-Begleitung aus dem umfangreichen Weinkeller.
Mit dem weiten Meerblick von den Panoramafenstern und der Terrasse aus, bietet das italienische Restaurant Capogiro ein einladendes, elegantes Ambiente in Harmonie mit seiner natürlichen Umgebung.
Restaurant Spazio – leichte Küche und Live-Cooking
Das Restaurant Spazio mit Blick auf den spektakulären Pool des Resorts kredenzt leichte, mediterran inspirierte Gerichte sowie gesunde und zeitgenössische Kreationen. Ein Highlight sind die berühmten sardischen Culurgiones, eine spezielle Ravioli-Art, die für die Gäste live zubereitet wird. Das Besondere: mit einer Auswahl verschiedener Füllungen kann...
Weiterlesen »
02.05.2022

12.18. erweitert Portfolio um Luxushotel in Österreich

|
  • 12.18. übernimmt Luxushotel TOP Hotel Hochgurgl im Ötztal
  • Erweiterung der 12.18. Hotel Collection um erstes Skiresort
  • Weiteres Wachstum im Alpenraum angestrebt
Eine Beteiligung der im vergangenen Jahr gegründeten 12.18. Asset Management GmbH hat unter Leitung der Geschäftsführer Adrian Lindner und Henri Leyer-Pritzkow das Fünf-Sterne Superior TOP Hotel Hochgurgl im Ötztal akquiriert. Das auf 2.200 Metern und direkt an der Skipiste in einem der schneesichersten Skigebiete der Alpen gelegene Hotel ist eines der renommiertesten Luxushotels Österreichs.

Den Betrieb des Hotels wird die 12.18.-Gruppe nun unter dem bisherigen Namen selbst übernehmen. „Das TOP Hotel Hochgurgl verfügt über einen exzellenten Ruf und wurde über Jahrzehnte von Familie Scheiber hervorragend geführt. Wir möchten das Hotel in ihrem Sinne weiterführen und auch zukünftig eng mit der Familie zusammenarbeiten“, so Jörg Lindner, geschäftsführender Gesellschafter der 12.18.-Gruppe. „Für diesen Sommer sind gezielte Aufwertungsmaßnahmen geplant, die den Charme und Charakter des Hotels aber beibehalten.“

Mit dem TOP Hotel Hochgurgl erweitert die 12.18.-Gruppe ihr hochklassiges Hotel-Portfolio um das erste Objekt im Alpenraum. „Mit dieser großartigen Ergänzung können wir unseren Gästen aus unseren Bestandshäusern wie dem 7Pines Resort auf Ibiza oder Sardinien auch eine gleichwertige Option für die Wintersaison bieten“, erklärt Markus Lück, der für den Betrieb aller 12.18.-Hotels verantwortlich ist und mit seinem Team unter Leitung des bisherigen Hoteldirektors Martin Kuprian auch das TOP Hotel Hochgurgl betreiben wird.

Über den Asset Management-Bereich bietet...
Weiterlesen »
21.04.2022

Feinkosthändler Schlemmermeyer eröffnet Filiale in Füssen

|
  • Das Münchener Traditionsunternehmen ist seit dem 13. April in der Innenstadt von Füssen vertreten
  • Angebot: Wurst-, Schinken-, Käsespezialitäten, bayerische Delikatessen und Antipasti zum Mitnehmen
  • Kooperation mit regionalen Produzenten und Betrieben aus dem Raum Allgäu
Das Münchener Traditionsunternehmen Schlemmermeyer ist seit dem 13. April 2022 in der Fußgängerzone von Füssen zu finden. Die neue Filiale ist in puncto Delikatessen eine kulinarische Bereicherung für die Stadt. Seit der Übernahme durch die Düsseldorfer 12.18. Unternehmensgruppe im November 2019 strebt Schlemmermeyer weiteres Wachstum an.

„Wir freuen uns, mit der Eröffnung einer Filiale in Füssen unsere Expansionspläne nun schrittweise realisieren zu können, um somit auch unser Engagement in touristischen Regionen zu erweitern. Füssen ist für Schlemmermeyer ein neues Zuhause am Fuße der malerischen, bayrischen Alpen – der richtige Platz, um unsere Leidenschaft für Genuss und Qualität zu verbreiten und auch den ein oder anderen Besucher aus benachbarten Städten aus Österreich für unsere Frische und Vielfalt begeistern zu können. Ganz besonderer Dank gilt unserem internen Team und der Stadt Füssen, die dieses Projekt erst ermöglicht haben“, so Jürgen Krins, Geschäftsführer der Schlemmermeyer GmbH und Co. KG.

Das Angebot umfasst feinste Wurst-, Schinken- und Käsespezialitäten. Hinzu kommt eine umfangreiche Auswahl an Spezialitäten und Delikatessen aus dem In- und Ausland. Ein Fokus soll ebenfalls auf besonderen Produkten aus der Region liegen.

Die Schlemmermeyer-Filiale in der Hutergasse 3 ist jeweils von Montag, Dienstag sowie Donnerstag und Freitag von 09:00 – 18:00 Uhr sowie Mittwoch und Samstag von 09:00 – 13:00 Uhr geöffnet.
29.03.2022

Ehrung der Extraklasse: 7Pines Resort Sardinia wird bei den DUCO Awards 2022 gleich zwei Mal ausgezeichnet

|
  • Das Resort gewinnt den Award für Most Charming Seaside Property
  • Managing Director, Vito Spalluto, erhält den begehrten Patrizio Cipollini Award
  • Das Resort an der Baja Sardinia wird im Juli 2022 eröffnen
Das 7Pines Resort Sardinia, Teil der exklusiven Destination by Hyatt Kollektion, wurde bei den DUCO Awards – Italia Antiqva 2022 zweifach ausgezeichnet. Der DUCO Travel Summit ist eine High-End-Tourismusveranstaltung, die jährlich in Florenz, Italien stattfindet.
Während der DUCO Awards 2022, die im legendären Salone dei Cinquencento im Palazzo Vecchio verliehen werden, wurde das 7Pines Resort Sardinia als Most Charming Seaside Property ausgezeichnet. Der renommierte Cipollini Award – Best Hotelier, der dem weltweit bekannten Hotelier Patrizio Cipollini gewidmet ist, an Vito Spalluto überreicht wurde, Managing Director des Resorts. ...
Weiterlesen »
21.03.2022

Tourismus nach der Pandemie, Jörg Lindner im Interview mit der Rheinischen Post

|
  • • Geschäftsführender Gesellschafter der 12.18. Investment Management GmbH spricht in der Rheinischen Post über die herausragenden Aussichten der Reisebranche in der Zukunft
Tourismus ist einer der Mega-Trends des 21. Jahrhunderts. Mit diesem Thema kennt sich Jörg Lindner, geschäftsführender Gesellschafter der 12.18. Investment Management GmbH, bestens aus.
Wie wird sich die Branche in den kommenden Jahren und Jahrzehnten entwickeln? Wie wird die Ferienhotellerie von dieser Entwicklung profitieren? Um diese Themen geht es im Artikel „Tourismus nach der Pandemie“
...
Weiterlesen »
10.03.2022

Guide MICHELIN zeichnet Tohru Nakamura mit zwei Sternen aus

|
  • Fine Dining Restaurant „Tohru in der Schreiberei“ ist mit zwei MICHELIN-Sternen ausgezeichnet worden
  • Besondere Auszeichnung nur wenige Monate nach der Eröffnung des Restaurants in München
  • Zweites gastronomisches Konzept wird im Frühjahr 2022 eröffnet
Tohru Nakamura, der bereits im "Werneckhof by Geisel" zwei MICHELIN Sterne erkochte, ist Namensgeber und Küchenchef des Restaurants „Tohru in der Schreiberei“ im Herzen Münchens. Die Fine-Dining-Adresse befindet sich im ersten Geschoss des historischen und denkmalgeschützten Gebäudes am Münchener Marienplatz. In dem Gourmetrestaurant genießen die Gäste eine kreative Küche, die ihre Inspiration aus Nakamuras japanischen Wurzeln zieht. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Herkunft der Produkte, die die Gäste ausnahmslos mit absoluter Spitzenqualität begeistern.

Tohru Nakamuras zweites gastronomisches Konzept, eine Brasserie mit Innenhofgarten und insgesamt 100 Plätzen im Erdgeschoss der Schreiberei, eröffnet im Frühjahr 2022. ...
Weiterlesen »
Zum Inhalt
Kontakt
Karriere
Ankaufsprofil
Aktuelles
Unternehmer
Unternehmen
Home
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Scripte von Drittanbietern. Sie können alle Cookies akzeptieren, oder Ihre Cookies selbstverwalten und nötige Einstellungen vornehmen. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Zweck: Webseitengrundfunktion Beschreibung: Diese Cookies dienen Ihrer und der Sicherheit dieser Webseite. Festgehalten werden Ihr Erstbesuch, sowie das Ergebnis der Menschlichkeitsprüfung. Cookies: autoCaptcha, ficmsFS Ablaufzeit: Session / 30 Tage Anbieter: siehe Impressum
Zweck: Statistik Beschreibung: Google Analytics ist ein Internetanalyse-Dienst, der die Nutzung einer Webseite und deren Besucher aufzeigt. Dieser Anbieter kann Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWR/der EU übertragen, speichern oder verarbeiten. Diese Länder haben möglicherweise nicht das gleiche Datenschutzniveau und die Durchsetzung Ihrer Rechte kann eingeschränkt oder nicht möglich sein. Cookies: _dc_gtm_*, _ga, _gac_UA-*, _gid Ablaufzeit: Session / 1 Tag / 3 Monate / 2 Jahre Anbieter: Google Ireland Ltd, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, IE Datenschutzbestimmungen
Zweck: Interaktive Karte Beschreibung: Ermöglicht die Anzeige einer Interaktiven Karte um Ihnen die Standortsuche zu erleichtern. Anbieter: Google Ireland Ltd, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, IE Datenschutzbestimmungen
Datenschutzbestimmungen