04.02.2020

7PINES KEMPINSKI IBIZA STARTET IN DIE SAISON 2020

Am 1. Mai 2020 startet das 7Pines Kempinski Ibiza, ehemals 7Pines Kempinski Ibiza, in die dritte Saison. Das Luxus-Lifestyle-Konzept 7Pines Kempinski wurde im Oktober 2019 vom 7Pines-Eigentümerunternehmen 12.18. Investment Management und Kempinski Hotels, Europas ältester Luxushotelgruppe, gelauncht.
Gelegen am Rande eines Pinienwaldes an der Westküste Ibizas, offeriert 7Pines Kempinski eine Symbiose aus ibizenkischem Flair und entspanntem Luxus. Das All-Suite-Resort spiegelt das Flair der Insel authentisch wider und ergänzt es mit modernen Design- Elementen. In 185 geräumigen Suiten bietet das Resort seinen Gästen eine entspannte Interpretation von Luxus, uneingeschränkte Privatsphäre und einen atemberaubenden Blick von der schroffen Küstenklippe.
Außergewöhnliche Food-Konzepte, ein umfassendes Wellnessangebot und diskreter Service komplettieren das Wohlfühlerlebnis und unterstreichen den Facettenreichtum der Destination. Mit insgesamt drei Pershing Yachten stehen Gästen, die das besondere Urlaubserlebnis suchen, zudem umfangreiche Möglichkeiten für exklusive Ausflüge rund um die Insel zur Verfügung.

Die Schönheit Ibizas in der Nebensaison ist kein Geheimnis mehr. Daher können Insulaner, Urlauber und Besucher schon ab dem 13. März sowohl das Pure Seven Spa als auch das Restaurant besuchen. Der Cone Club lädt jeden Freitag bis Sonntag zum Lunch und Dinner unter der ibizenkischen Sonne ein. Bei den „Sunset Rituals“ können Gäste während des Sonnenuntergangs und bei stimmungsvollen Sounds außergewöhnliche kulinarische Konzepte genießen. Der Pure Seven Spa steht von Mittwoch bis Sonntag für vollkommene Entspannung und zahlreiche Beauty-Services, Massagen und körperlichen Aktivitäten wie Yoga oder Pilates zur Verfügung.
Auf das ganzheitliche 7Pines Kempinski-Erlebnis müssen Gäste bis zur Eröffnung am 1. Mai warten. Frühbucher, dürfen sich bei Buchung vor dem 1. März über einen 30% Rabatt freuen.

www.7pines-ibiza.com | Instagram: @7pineskempinski_ibiza | Facebook: @7pineskempinski.ibiza

Über 7Pines Kempinski
Die Düsseldorfer 12.18. Unternehmensgruppe und die Kempinski Hotels AG gaben am 8. Oktober 2019 den Launch des Luxus-Lifestyle-Konzepts „7Pines Kempinski“ bekannt. Kempinski hat sich als Europas älteste Luxushotelgruppe einen hervorragenden Ruf in der globalen Hotellerie erworben. Die Marke 7Pines wurde 2018 auf Ibiza gelauncht und steht für eine moderne und entspannte Interpretation von Luxus. Zwei individuelle Konzepte, verbunden durch gemeinsame Werte: die absolute Konzentration auf den Gast, seine Wünsche und sein perfektes Wohlbefinden bis ins kleinste Detail. 7Pines Kempinski verbindet die Stärken beider Marken und verkörpert eines der führenden Lifestyle-Hotel-Produkte im Luxus-Segment.

Über die Eigentümer
Die 12.18. Unternehmensgruppe, mit Stammsitz in Düsseldorf, ist Experte für hochklassige Investments im Bereich der Hotel- und Ferienimmobilien und ausgewiesener Spezialist für die Bereiche Investment, Development und Asset Management aus einer Hand. Als eigentümergeführtes Unternehmen verfügt die 12.18. Unternehmensgruppe fundierte Branchenkenntnisse. Hinzu kommt die über langjährige Expertise der beiden geschäftsführenden Gesellschafter Jörg Lindner und Kai Richter. Das Leistungsspektrum reicht vom Ankauf und der Konzeption über die Finanzierung und die Revitalisierung bis zum Betrieb und Vertrieb. Getreu dem Unternehmensmotto „Anders. Aus Prinzip.“ glaubt das Unternehmen nur an das Besondere und Einzigartige, dabei vereint es Ökonomie und Ökologie, Wirtschaftlichkeit und Wachstum. Aktuell beschäftigt das Unternehmen mehr als 40 Mitarbeiter und betreut Objekte mit einem Investmentvolumen von rund 485 Millionen Euro.
Anders. Aus Prinzip.
Kontakt
Karriere
Ankaufsprofil
Aktuelles
Unternehmer
Unternehmen
Home

Bleiben Sie aktuell.

Mit dem 12.18. Newsletter.

Sie möchten spannende Einblicke in Ferien- oder Tourismus-Investments und wertvolle Angebote aus unserer Hotel-Kollektion?

Melden Sie sich hier kostenlos & unverbindlich an.

*Pflichtfeld

Wir nehmen den Datenschutz nach EU-DSGVO ernst und geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Dieses Formular sendet und validiert Ihre eingegebenen Daten per SSL. Anschließend erhalten Sie und der zuständige Sachbearbeiter eine Kopie Ihrer Anfrage via E-Mail. Weitere Hinweise zur Erhebung, Speicherung und Schutz Ihrer Daten erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.