Großes Steingebäude mit Auffahrt und Grünfläche, Destination by Hyatt

5. Oktober 2022

SCHLOSS ROXBURGHE HOTEL & GOLF COURSE WIRD ERSTES DESTINATION BY HYATT HOTEL IN GROßBRITANNIEN


SCHLOSS Roxburghe Hotel & Golf Course wird als erstes Objekt im Vereinigten Königreich in die exklusive Destination by Hyatt Kollektion aufgenommen. Neben dem 7Pines Resort Ibiza und 7Pines Resort Sardinia ist SCHLOSS Roxburghe Hotel & Golf Course damit das dritte Objekt der 12.18. Group in dieser exklusiven Kollektion.

Eine Stunde Autofahrt von den Flughäfen Edinburgh und Newcastle entfernt, besticht das elegante Anwesen durch seine Geschichte, die bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht. Das charmante, historische Herrenhaus mit seinem weitläufigen, herrschaftlichen Park wird vollständig zu einem Luxus-Resort ausgebaut: 58 zusätzliche Zimmer und Suiten ergänzen die bestehenden Gästezimmer. Zudem wird das Anwesen um 12 Scottish Cottages, die bereits Ende 2022 fertig gestellt werden sollen, sowie 49 weitere Cottages mit sukzessiver Öffnung bis 2024 erweitert.

„SCHLOSS Roxburghe Hotel & Golf Course ist ein herausragendes Haus und ein Meilenstein für das Wachstum der Destination by Hyatt-Marke in der Region“, sagte Felicity Black-Roberts, Vice President of Development Europe bei Hyatt. „Dieses Projekt wird Luxusreisende, sowohl internationale als auch einheimische ansprechen, und das an einem der schönsten Orte des Landes.“

Als Teil von Destination by Hyatt, eine Kollektion einzigartiger Häuser mit eigenem Charakter, macht SCHLOSS Roxburghe Hotel & Golf Course die traditionelle schottische Gastfreundschaft erlebbar. Die Lounges und Bars sind mit dem originalen Tartan des Herzogs von Roxburghe ausgestattet, kontrastiert durch moderne Elemente aus Stein und Holz in natürlichen Farben. Die 78 luxuriösen Gästezimmer und Suiten des Anwesens verteilen sich auf drei Bereiche: das historische Haupthaus mit 20 Gästezimmern und Suiten, das Estate House mit 58 Zimmern und Suiten sowie 61 Cottages verteilt über den Park des Anwesens, die jeweils mit eigenen Küchen, gemütlichen Wohnbereichen und separaten Terrassen ausgestattet sind.
Das Anwesen ist auf dem besten Weg, die Nummer eins unter den Reisezielen für Country-Sport-Enthusiasten zu werden, und wird seinen Gästen eine breite Palette an Sportarten und aufregenden Aktivitäten in der atemberaubend schönen Natur der Scottish Borders näherbringen.

„SCHLOSS Roxburghe Hotel & Golf Course ist das dritte Projekt von 12.18. mit Hyatt und dem Destination by Hyatt-Portfolio“, erklärt Jörg Lindner, Gründer und Geschäftsführer der 12.18. Group. „Mit unseren bestehenden Kooperationen 7Pines Resort Sardinia und 7Pines Resort Ibiza haben wir einzigartige Hotels geschaffen, die die wachsende Zahl von Reisenden ansprechen, die ihre eigenen unvergesslichen Geschichten kreieren wollen. Mit seinem beeindruckenden Erbe und seiner atemberaubenden Lage wird SCHLOSS Roxburghe Hotel & Golf Course seinen Gästen unvergleichliche Aufenthalte bieten. Das Konzept zeigt, wie 12.18 und Hyatt gemeinsam Luxushotellerie in Europa neu denken".

SCHLOSS Roxburghe Hotel & Golf Course wird über zwei herausragende Restaurants, drei Bars und zwei Lounges verfügen, die allesamt einheimische, lokale und saisonale schottische Speisen anbieten. Ein vielseitiger, 600 Quadratmeter großer Spa-Bereich mit zwei Saunen und einem Outdoor-Infinity-Pool ergänzen die bestehenden Einrichtungen, darunter eine speziell eingerichtete Bankett-Suite. Für spektakuläre, stressfreie Veranstaltungen inmitten einer inspirierenden Landschaft bietet das Haus vier Tagungsräume mit bis zu 157 Quadratmetern Fläche, die sich perfekt für die Ausrichtung von Veranstaltungen aller Art eignen, von Hochzeiten bis hin zu Konferenzen inmitten der schottischen Hügellandschaft.

Weitere

Meldungen

Mann in schwarzem Mantel lächelt in Innenraum, symbolisiert Service in touristischen Immobilien
20.02.2024
Top Hotel Hochgurgl

Neuer Küchenchef im TOP Hotel Hochgurgl

Weiterlesen »
arthurleblanc-4_edit
08.02.2024
12.18. Group

Hotelakquisition auf Mallorca

Weiterlesen »
Ein Skilift am Berg im Schnee, Teil der touristischen Infrastruktur.
08.11.2023
TOP Hotel Hochgurgl

Neue Weinkarte von Wein-Koryphäe Ralf Frenzel im TOP Hotel Hochgurgl

Weiterlesen »

Zurück zu den

News

zurück
Diese Webseite verwendet Cookies und Dienste von Drittanbietern um Ihre Nutzungserfahrung zu verbessern und zur Auswertung der Performance. Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte auf "Nur Notwendige".